Aktuelles

Herzensfeste im Juni

Freitag, 24. Juni: Herz Jesu - Samstag, 25. Juni: Herz Mariä
Foto: Johanna Kluge (Pfarrbriefservice.de)
In jedem Jahr feiert die Kirche am dritten Freitag nach Pfingsten das Hochfest vom „Heiligsten Herz Jesu“ (in diesem Jahr am 24.6.) und am darauffolgenden Samstag den Gedenktag vom „Unbefleckten Herz Mariä“ (in diesem Jahr am 25.6.).
Das Herz symbolisiert die Liebe. Jesus hat uns mit seiner Liebe beschenkt. Aus Liebe zu uns hat er Kreuz und Tod erduldet. In der Auferstehung hat Gott diese Liebe bestätigt. Das Herz Jesu ist Ausdruck dieser grenzenlosen Liebe zu uns.
Maria hat ihr Herz für Gott geöffnet, so dass sie ihm für seine Pläne zur Verfügung stand. Wir vertrauen darauf, dass die Mutter Jesu ein Herz für uns hat und uns in unseren Nöten beisteht.
Lünen ist die „Stadt der vier Herzen“: Drei Kirchen tragen den Namen „Herz Jesu“: in Lünen-Mitte, in Brambauer und in Beckinghausen. Und die Kirche in Horstmar trägt den Namen „Herz Mariä“.
Foto: Michael Tillmann (pfarrbriefservice.de)