Startseite

Kolpingsfamilie Lünen-Mitte feierte Feldgottesdienst

Der traditionelle Feldgottesdienst am 1. Mai auf dem Hof Schulz-Gahmen konnte dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Aber die Kolpingsfamilie hat einen neuen Weg gefunden.

Neue Leiterinnen in zwei Kindertageseinrichtungen

Die beiden katholischen KiTas in Lünen-Süd und in Horstmar freuen sich über engagierte Leiterinnen

Pfarrheim für Herz Jesu, Brambauer

Schnelle Fortschritte auf der Baustelle
Nach einer langen Planungs- und Genehmigungsphase geht es jetzt mit dem Bau zügig voran.

(Ein-) Gerüstet für die kommende Zeit

Grundsanierung der Herz-Jesu-Kirche hat begonnen.
Die Renovierung der Kirche war überfällig. Nun gab das Erzbistum Paderborn grünes Licht dafür.

Neuzugezogene werden begrüßt

Willkommenskarten für die Neuen
Ein Arbeitskreis hat Karten erarbeitet, mit denen Neuzugezogene künftig herzlich in unserem Pastoralen Raum begrüßt werden.

Registrierung der Gottesdienstbesucher

Hier können Sie das Kontaktformular herunterladen
Seit 30. Mai müssen Gottesdienstbesucher ihre Kontaktdaten hinterlassen, damit das Gesundheitsamt im Falle einer Ansteckung mit Covid-19 die Infektionskette nachverfolgen kann.

Sicher in die Kirche hinein und wieder heraus

Bitte mit Gesichtsschutz
Wir bitten Sie, einen Mund-Nase-Schutz beim Betreten und Verlassen der Kirchen zu tragen.

Verschiebung der Erstkommunion

Gemeinsame Feier erst wieder 2021
Da uns die Einschränkungen der Corona-Pandemie noch länger begleiten werden, werden die kirchlichen Feiern für die Kommunionkinder 2020 auf das Jahr 2021 verschoben.

Leitlinien für Gottesdienste in Coronazeiten

Auf was ist zu achten?
Ab dem 1. Mai werden im Pastoralen Raum Lünen - wie im gesamten Erzbistum Paderborn - wieder Gottesdienste gefeiert. Doch die Hygiene- und Verhaltensregeln müssen auch hier eingehalten werden.

Abstand halten

auch in der Kirche!
Warum Abstand halten so wichtig ist, zeigt ein kurzer Animationsfilm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.